• Deutsch
  • English

Inhouse-Unterricht für Auszubildende im 2. Lehrjahr

 

inhouse_unterricht_1inhouse_unterricht_2

 

13. März 2020: Sechs Auszubildende befinden sich nun im 2. Lehrjahr bei Hepp-Schwamborn. Üblicherweise haben diese im zweiten Halbjahr an zwei Berufsschultagen begleitenden, theoretischen Unterricht, wovon aber aufgrund eines aktuten Lehrermangels momentan nur ein Tag unterrichtet werden kann. 

 

Abhilfe schafft die selbst jüngst bei Hepp-Schwamborn zur Gesellin ernannte Michaela Bohnen, die nach ihrem sehr erfolgreichen Abschluss zum Jahresbeginn ihr noch taufrisches Fachwissen an die jungen Kollegen weitergeben möchte.

 

So findet nun alle zwei Wochen ein von ihr geleiteter Inhouse-Unterricht im "Aquarium" in den Räumlichkeiten von Hepp-Schwamborn statt, bei dem neben den Grundlagen auch Schwerpunktinformationen etwa zum Thema E-Mobilität (u.a. Aufbau, Anschluss und Messungen) vermittelt werden.

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen, der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen sollen, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.

DatenschutzerklärungImpressum