• Deutsch

Intelligente Schöpfung oder verbesserte Logik

Die Softwaresteuerung für bestehende Prozesse kann genauso in die Jahre kommen wie die daran gekoppelte Hardware.

Hepp-Schwamborn versteht sich als professioneller Entwickler für sowohl ganzheitliche Projektierungen wie auch für Softwareanpassungen der bestehenden Steuerungslösungen. Das beinhaltet u. a. die Expertise, bestehende STEP 5 Steuerelektronik auf STEP 7 zu konvertieren. Für solche Migrationsprozesse besteht bei Hepp-Schwamborn das notwendige personelle Know-How.

 

Es besteht aber grundsätzlich nicht immer die Notwendigkeit, sich auf Siemens-Produkte festzulegen: 

Hepp-Schwamborn ist jederzeit flexibel genug, auch andere speicherprogrammierbare Steuerungssysteme einzusetzen, um Ihre Automation sicher und effizient auf die Beine zu stellen.

Hepp-Schwamborn übernimmt nach genauester Abstimmung des Liefer- und Leistungsumfanges (nach VDI 3893) die Programmierung und testet nach Abschluss der Entwicklung jede Automatisierungslösung innerhalb der eigenen Betriebsstätte gründlich auf reibungslose Funktionstüchtigkeit. Das gilt für Retrofit-Maßnahmen genauso wie für komplette Neuinstallationen. Erst nach den erforderlichen Tests kommt die Softwarelösung zur Auslieferung.

 

Entsprechende Visualisierungen erfolgen über WinnCC oder auf PCS7.